21 Tage

Stoffwechselkur 

 Aktivator

– unsere Empfehlungen –

Die Weiterentwicklung der hCG-Diät

Brauchte man früher das Glucoprotein Human Chorionic Gonadotropin (hCG) gespritzt und später in homöopathischer Form, so geht das heute moderner. Anstelle von homöopathischem hCG wird bei der 21-Tage-Stoffwechselkur ein Aktivator verwendet, der radionisch eingearbeitete Signaturen enthält. Anstelle von Globuli oder Tropfen ist dieser Aktivator in ein feinkristallines Himalaya-Salz eingearbeitet. 

Anwender von Lifeplus-Produkten können diesen hundertfach bewährten Aktivator über das Steiner-Team erwerben. Zur Registrierung auf der Website steinerteam.com benötigst du deine Kundennummer bei Lifeplus und die PIN deines Empfehlers. Unter dem Menüpunkt Shop – Sonstiges hast du die Möglichkeit, den Aktivator zu bestellen. 

 

 

Der Aktivator

unterstützt ganz entscheidend die Stoffwechselkur:

  • Aktivierung des Sättigungszentrums im Hypothalamus
  • kein Hungergefühl trotz verminderter Kalorienzufuhr
  • Der Körper arbeitet trotz verminderter Energiezufuhr auf „erhöhtem“ Energieniveau
  • Das sogenannte adipöse Fett, auch Notstandsfett wird angegriffen.
  • Der Erhalt der Muskelmasse wird unterstützt.
  • Der Setpoint, das genetisch vorprogrammierte Körpergewicht, wird wieder neu programmiert. Das hilft später, einen JoJo-Effekt zu verhindern.